Schwangerschaft

Start Gesundheit Schwangerschaft
Rund um Schwangerschaft und Geburt stehen einige organisatorische Dinge an. Um den Überblick zu behalten, gibt es Checklisten, an denen man sich orientieren kann. Folgende Links führen zu entsprechenden Checklisten zu den Themen: Checkliste_Organisatorisches-in-Schwangerschaft_01.pdf Checkliste_Sorgerecht-und-Unterhalt.pdf Checkliste_Behoerdengaenge.pdf Checkliste-Klinikkoffer.pdf Ansprechpartner finden Sie auf unserer Webseite. https://los-family.de/category/behoerden-antraege/ Weitere Informationen...
Christiane Andres (FGKiKP: Kinderkrankenschwester mit einer besonderen Ausbildung für die Familienbeziehungen) begleitet eine Krabbelgruppe und berät Sie gern im individuellen Rahmen im Eltern-Kind-Zentrum in Storkow. Für alle Eltern und Bezugspersonen, die sich informieren möchten und Fragen „ Rund um das...
Vorbereitung auf die Geburt, Stressbewältigungsstrategien, partnerschaftliche Konfliktbewältigung, Gesundheitsverhalten, Sexualität vor u. nach der Geburt, Stillvorbereitung, Eltern-Kind-Bindung, sozial-rechtliche Fragen, Atem-und Entspannungsübungen Ziel: die Gesundheit von Eltern mit Kindern nachhaltig zu fördern Kosten: die Kosten übernimmt Ihre Krankenkasse Fragen Sie uns einfach nach dem...
Eine spannende Zeit im Leben beginnt. Für eine optimale Vorbereitung auf die Geburt, können Sie viel für Ihre und die Gesundheit Ihres Kindes tun. Genießen Sie die Zeit möglichst in Ruhe, mit Freude und wenig Stress. Ihre zuständige Krankenkasse...
Wir empfehlen… nach Feststellung der Schwangerschaft sofort Kontakt zur Hebamme aufzunehmen. einen Geburtsvorbereitungskurs zu besuchen. die Kliniktasche frühzeitig zu packen. alles für das Baby vorzubereiten. wichtige Telefonnummern bereitzulegen (Geburtsklinik, Hebamme, Gynäkologe, Notfall 112, Taxirufnummer). • eine Kinder-und Jugendarztpraxis zu wählen. • zu klären, welches Familienmitglied Sie...
Gesunde Ernährung und aktive Bewegung fördern Ihr Wohlbefinden und das Ihres Kindes. Wir empfehlen… viel Obst und Gemüse, Milch-und Getreideprodukte zu essen. ausreichend zu trinken und zu schlafen. die Mahlzeiten zu genießen und sich dafür Zeit zu nehmen. an die Prophylaxe mit Folsäure zu...
Dokumente, wichtige Unterlagen Mutterpass Krankenhauseinweisung des Gynäkologen • Krankenversichertenkarte Personalausweis • Stammbuch mit eigenen Geburtsurkunden (Mutter und Vater) Für Sie bequeme Nachthemden (vorn zum Knöpfen fürs Stillen) oder weite, lange T-Shirts Unterwäsche(vorzugsweise aus Baumwolle) dicke, warme Socken Hausschuhe Still-BH Waschutensilien, Körperpflegemittel unparfümiert, Einmal-Waschlappen eventuell Lieblingsmusik, Lieblingsbuch, Fotoapparat, Videokamera kleiner Brunch, Getränke Für Sie –...
Für Sie weite und bequeme T-Shirts oder Nachthemden Slips, Vorlagen für den Wochenfluss (ohne Plastikbeschichtung) Quark für Brustwickel (Spannungsgefühl) Stilleinlagen Sitzbadmöglichkeit Für das Baby Babybekleidung, Pflegeutensilien Mullwindeln als Spucktücher Fieberthermometer Flasche mit Sauger (bei Bedarf) Flaschenbürste Allgemeines Wäsche vorwaschen Kühlschrank ausreichend füllen (Vorrat) kuschelige Ecke für das Baby rechtzeitig herrichten Wickelplatz, Wickelplatzauflage Stubenwagen oder Baby-Kinderbett, Matratze...
Minderjährige Schwangere und Mütter stehen unter dem besonderen Schutz der Gesellschaft. Wichtig ist von Anfang an, offen mit allen Fragen umzugehen. Vertrauen Sie sich Ihren Eltern, Bekannten, Freunden an. Unterstützung gibt es in jedem Fall: in der Schwangerenberatungsstelle in den Arztpraxen im Gesundheitsamt im...
Die Hebamme begleitet Sie in der Schwangerschaft, während der Geburt, im Wochenbett und in der Stillzeit. Hebammenleistungen können Sie kostenfrei in Anspruch nehmen, diese werden durch Ihre Krankenkasse finanziert. nach Feststellung der Schwangerschaft, möglichst bald, Kontakt zur Hebamme Ihrer Wahl...