Start Babyschwimmen

    Babyschwimmen

    Angebots-ID: 675  •  Zuletzt aktualisiert am: 16. August 2015
    3003

    Beim Babyschwimmen geht es hauptsächlich um den Spaß im Wasser! Mutter oder Vater spielen gemeinsam mit ihrem Baby im warmen Wasser (34°C), um Freude zu haben am und im Wasser und dabei das Baby in seiner Entwicklung zu fördern.
Dabei werden kindgerechte Übungen durchgeführt, bei denen die Babys mit verschiedenen Griffen gehalten oder unterstützt werden.

    Wir bieten das Babyschwimmen für Kinder von 2 Monaten bis zu einem Jahr an.

    Vorgeschrieben ist der Abschluss der U2-Untersuchung. Eine ärztliche Bescheinigung wird nicht verlangt, doch wir empfehlen, dass die Mutter mit dem Kinderarzt über das Babyschwimmen sprechen sollte.

    Wir bieten eine Frühförderung an, keine Therapie. Unsere Physiotherapeutinnen, die Sie im Wasser betreuen und anleiten, sind geschult und besitzen ein Zertifikat für die Durchführung dieser Kurse.

    Adresse der Einrichtung

    Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH
    Friedrich-Engels-Straße 39
    15890 Eisenhüttenstadt

    Wo genau findet das Angebot statt?

    Physiotherapie im Krankenhaus (Eingang Physiotherapie im Ostflügel)

    Wann und wie oft findet das Angebot statt?

    Ein Kurs umfasst eine Einführungsstunde und 9 Einheiten á 30 min im Wasser.

    Ansprechpartner & Kontaktdaten

    Physiotherapie
    Tel. 03364 543452

    Weitere Details zum Angebot

    - Teilnehmerzahl: 4 Babys und je ein Elternteil
    - Der Kurs kostet 60 Euro.

    In der theoretischen Einführungsstunde wird Ihnen alles Organisatorische erläutert, z. B. das Wasserbecken und die Räumlichkeiten gezeigt. Zu dieser Einführungsstunde wird der Kurs bezahlt.

    Link zur Webseite


    Google Map
    BabyBabyschwimmenEltern-Kind-BeziehungFörderungMotorikmotorische FörderungSport mit Baby